Therapeutic Touch

Energiefluss aus den Händen

Diese komplementäre Methode basiert auf dem Erkennen des Energieflusses des menschlichen Körpers. Als Anwenderin nutze ich meine Hände, um mit Berührungen unter therapeutischer Sicht, auf das körperliche, emotionale und geistige Wohlbefinden positiv einzuwirken.

Durch Führung der Hände über den ganzen Körper registriere ich das Energiefeld des Klienten. Dabei können Energiefeldstörungen erkennt werden. Durch Berührungen an gezielten Punkten, Reflexzonen und Energiezentren soll der Energiefluss des Klienten angeregt werden, um die Blockaden auszugleichen.

Dies kann zur tiefen Entspannung führen, die den ganzen Menschen anspricht.

Heilpraktikerin bei Therapie Anwendung

Ich wende die energetische Methode gerne bei folgenden Erkrankungen an:

Wechseljahrbeschwerden, Schmerzzustände, stressbedingte Beschwerden, Unruhezustände, AD(H)S, Alzheimer Erkrankung, Demenz, usw.